START  |  AKTUELLES  |  DER CLUB  |  SPORT  |  KONTAKT  |  IMPRESSUM     
AKTUELLES SPIEL- UND BEWEGUNGSSCHULE    
 
 
 
Vorstand
Trainer & Ansprechpartner
Ballschule & Talentinos
Mitgliedschaft
Spielordnung
Satzung

Aktuelle Angebote
Schnuppertennis für Kinder
 

Neues Trainingskonzept für Kinder
von 4 bis 14 Jahren beim Tennis-Club
Kissing


Der Weg zum Champion


… ohne Leistungsdruck und spielerisch das Tennis ABC erlernen. Speziell ausgebildete Trainerinnen begleiten Ihr Kind nach den modernsten Konzepten der Ballschule Heidelberg und Talentinos.




Trainingsangebot


In nur 10 Wochen zum Erfolg

Die anerkannten Trainingskonzepte Ballschule und Talentinos zeigen bereits nach 10 Wochenstunden nachweisbare Erfolge. In kleinen Gruppen wird die Lust an der sportlichen Betätigung, der Umgang mit Bällen und die Lust auf Tennis gefördert. Und wer weiß, was sich daraus entwickelt?

Am Ende gibt es nur Gewinner!
Am Ende des Kurses findet ein gemeinsames Fest mit Kindern und Eltern statt. Wir feiern alle Teilnehmer als Sieger, verleihen Urkunden und Preise.

Was Sie jetzt noch tun müssen?
Anmeldeformular herunterladen und Kurs für Ihr Kind zum Preis von 62,50 € buchen oder Termin zum kostenlosen Schnuppertennis vereinbaren, denn...

Ausprobieren ist besser als jede Theorie!
Genau deshalb bieten wir kostenlose Schnupperstunden an. Einfach Termin vereinbaren, vorbeikommen, sich informieren, die Kinder spielen lassen und dann entscheiden.

Aus versicherungstechnischen Gründen ist die Mitgliedschaft beim TC Kissing erforderlich. Der Mitgliedsbeitrag ist im ersten Jahr um 50 % reduziert und liegt für Kinder je nach Alter zwischen 12,50 und 30 Euro.



 
     

Cristiana Ritiu

  • A-Trainer Anwärterin Fitness und Gesundheitstrainerin
  • B-Lizenz Fitness und Gesundheitstrainerin
  • Zertifizierter Trainerin der Ballschule Heidelberg
  • Tennisassistentin des DTB
  • talentinos-Trainerin des BTV

Aneta Sawczuk

  • BTV Trainer C-Lizenz
  • Mehrfache Juniorinnen-Bezirksmeisterin und zweite und drittplatzierte bei Meisterschaften der Erwachsenen in Polen
 
 
         
    Flyer Ballschule    
 
         
  Flyer Schnuppern  
 
   
 
Was ist die Ballschule?

Das Ballschulkonzept hat die ganzheitliche Ausbildung von 4-10-jährigen Kindern in ihrer geistigen, emotionalen und motorischen Entwicklung sowie das vielseitige Erleben und Wahrnehmen von Sport-/Spielsituationen und insbesondere die integrative Spielvermittlung als Hinführung zu den Ballsportspielen zum Ziel. Sie vermittelt spielübergreifende Fähigkeiten und Fertigkeiten mit dem Ball und fördert die soziale Einbindung von Kindern in „Sport-/Spielgruppen“.
     
 
   
     
 
             
Zur Saison 2017 startet der TC Kissing als „talentinos-Club”

Hinter „talentinos“ versteckt sich ein vollkommen neues und innovatives Kinder-, Jugend- und Breitensportkonzept. Mit tollen Werbemitteln werden Kinder und Jugendliche für den Tennissport gewonnen und dank des spielerischen Lehrkonzepts nach „Play+Stay“ langfristig an die Vereine gebunden. Der Verein kann als „talentinos-Club“ viele Vorteile nutzen und sich in der Öffentlichkeit modern und attraktiv präsentieren.

Was sind talentinos?

Das sind Jungs und Mädchen zwischen 6 und 14 Jahren.

  • Die Tennis ganz einfach und auf spielerische neue Art und Weise lernen. Mit weichen und bunten Bällen und auf drei unterschiedlichen Platzgrößen.
  • Die regelmäßig belohnt werden für besondere Leistungen.
  • Für die es eine tolle Website (www.kinder.tennis.de) gibt, auf der sie immer sehen, was sie schon gelernt haben und was sie noch trainieren können.
  • Deren Eltern stets wissen, welche Lernfortschritte sie gemacht haben.
  • Deren Tennisclub am neuen Spiel- und Lernkonzept des BTV teilnimmt.
 
   
   
Was lernen talentinos?

Die „talentinos” lernen Tennis nach dem einheitlichen Trainingsprinzip „Play+Stay“. Hinter dem Namen verbirgt sich der Grundsatz, den Kindern Tennis von Beginn an spielerisch so beizubringen, dass sie ein Leben lang Spaß am Tennissport haben werden.

Die Kids trainieren in drei Lernstufen, die dem Alter und Entwicklungsstand angepasst sind. Durch entsprechende Platzgrößen, Bälle und Schläger sind lange Ballwechsel garantiert, ohne dass in zahlreichen Trainerstunden Schlag- und Bewegungstechniken mühevoll erlernt werden müssen.

Neben den Grundtechniken des Tennissports wird bei den „talentinos” viel Wert auf Geschicklichkeit, Koordination, Regelkunde und Fair Play gelegt. Zu diesen fünf Bereichen wird der Trainer regelmäßig kleinere Tests mit den Kindern durchführen.
     
       
   
     
   
www.kinder.tennis.de

Das Internetportal ist die zentrale Kommunikations-Plattform für Kinder, Eltern und Vereine/Trainer.


Die jungen Talente sehen ihre Trainingsfortschritte nicht nur auf einem tollen Erfolgsposter in ihrem Zimmer, sondern auch Stufe für Stufe im Internet. Denn für besondere Leistungen erhalten die „talentinos”-Aufkleber, mit denen sie ihren Trainingsstand auf dem Poster dokumentieren können.
Alles was Sie über „talentinos” wissen möchten und wie Ihr Kind ein talentino im Verein werden kann, erfahren Sie auf dieser Seite.